Mein Vorgehen

 

Neueste Erkenntnisse aus der Wissenschaft

→ Reflexion und Selbsterfahrung

→ Austausch und Erkenntnis

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Vorgehen

Vom Opfer zum Gestalter der VUCA-Welt. Persönlichkeitsentwicklung als Basis für mehr Resilienz und Gesundheit in der neuen Arbeitswelt.

Der Mensch im Mittelpunkt: New Work als Vision

Der Begriff „New Work“ bildet die Spitze der Pyramide und ist die Vision, die ein gesundes, leistungsstarkes und erfolgreiches Arbeiten ermöglicht.

 

4 Phasen Vorgehen

Dieser geht zurück auf den austro-amerikanischen Sozialphilosophen Frithjof Bergmann (* 24. Dezember 1930 in Sachsen). Er entwickelte ein alternatives Arbeitsmodell, in dem er die Entfaltung der Persönlichkeit und der Kreativität der Lohnarbeit des Kapitalismus gegenüberstellt.

Seit der industriellen Revolution bestand der Zweck von Arbeit darin, eine bestimme Aufgabe zu erledigen. Der arbeitende Mensch war somit Mittel zum Zweck und der Mensch hat wie ein Werkzeug fungiert.

Nach Bergmann dreht sich dieses Verhältnis in der Idealform der neuen Arbeitswelt um. Die Arbeit ist das Mittel, mit dem sich der Mensch als freies Individuum verwirklichen kann. Es geht ihm um die sinnstiftende Funktion der Arbeit und um Werte wie Freiheit und Selbstständigkeit. Das heißt, „New Work“ ist nach Bergmann die Arbeit, die ein Mensch wirklich will.

Stabilität, Kontrolle und Proaktivität durch Selbstführung

In der Sinnforschung, einem noch recht jungen Forschungszweig, wird der Sinnbegriff in Bezug auf die Arbeitswelt auf vier Merkmale heruntergebrochen.1

 

  1. Bedeutsamkeit des Handelns: Ich weiß, dass das, was ich tue, für etwas gut ist, positive Konsequenzen hat.
  2. Kohärenz: Das, was ich im Beruf tue, passt zu mir und meinem Lebensstil.
  3. Orientierung: Hinter den Zielen, die mein Unternehmen verfolgt, kann ich stehen.
  4. Zugehörigkeit: Ich bin Teil von etwas, werde als Mensch wahrgenommen und fühle mich wertgeschätzt, eingebunden und bekomme Verantwortung.

Je mehr Sinn wir in unserer Tätigkeit erleben, um so mehr Bedeutung messen wir unserer Rolle bei. Dies stärkt unseren Selbstwert und unsere Identität.

Wichtig ist eine Vision bzw. ein Ziel zu habe, das zu den persönlichen Werten und Motiven passt. Damit werden durch jeden Schritt in Richtung der Zielerreichung die Werte und die Motivation gestärkt.

Die Motivation hängt eng mit unserem Sinnerleben zusammen. Sehen Menschen einen Sinn in dem was sie tue, dann haben sie auch einen guten Grund, sich zu engagieren. Im gleichen Maße wächst die Bereitschaft Fähigkeiten, die für die Erreichung unserer Ziele und Visionen fehlen, zu erlernen oder sich Hilfe von Kollegen oder anderen Quellen zu holen.

4 Phasen Vorgehen

Unter diesen Voraussetzungen ist es möglich zu entscheiden was aktuell wichtig ist und was nicht. Das heißt, jeder Einzelne gewinnt an Klarheit und Fokus. Stimmen Verhaltensweisen und Werte überein, sind wir integer, d.h. wir sind uns selbst treu. Unser Leben ist in Balance (inline) und befriedigt somit unser Bedürfnis nach Konsistenz bzw. Kongruenz (neurobiologisch nachweisbar).

Somit können wir auf unsere Umwelt (pro-)aktiv Einfluss nehmen und können sie mitgestalten. Wir verlassen die Opferrolle und übernehmen aktiv Verantwortung für uns und unsere Umwelt. Wir werden vom Getriebenen zum Treibenden.

Mehr Wohlbefinden und Resilienz für Ihre Mitarbeiter

4 Phasen Vorgehen

Haben Ihre Mitarbeiter ein für sie sinnvolles Ziel vor Augen und können sich mit der Vision des Unternehmens identifizieren, werden sie die Werte des Unternehmens mittragen und bereit sein, neue Fähigkeiten zu erlernen und den Wandel aktiv mitgestalten.

Mehr Eigenverantwortung, aktives Gestalten und sinnorientiertes Handeln führen nachgewiesener Weise zu weniger Stress und somit zu einer Verbesserung der individuellen Gesundheit.

Kontakt

Setzen Sie heute noch Ihre Segel neu, damit Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter weiterhin die Herausforderungen des schnellen Wandels erfolgreich meistern. Ich unterstütze Sie gerne dabei.

Setzten Sie sich mit mir in Verbindung, damit wir in einem ersten kostenfreien Gespräch gemeinsam Ihren Bedarf für die Zukunft ermitteln können.

So erreichen Sie mich:
089.30657495
0170.8979493

coaching@silkewolf.com